Projekt „DIA“ im World Conference Center ausgezeichnet

Im Projekt geht es um den Einsatz moderner Technologien wie Augmented Reality (AR). Die Technologien sollen Menschen mit und ohne Behinderungen dabei unterstützen, digitale Lerninhalte, zur Untzerstützung bei der täglichen Arbeit und zur Weiterbildung über mobile Endgeräte einzusetzen.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie unter nachfolgendem Link:

Zum Bericht bitte klicken.