Einfach cool und überzeugend ...

Wir haben noch keinen Kunden erlebt, der nicht dieses „Wow-Gefühl” gespürt und gezeigt hat, nachdem er sich die überzeugenden VR- und AR-Anwendungen von RLS angesehen hat.

Unsere Lösungen emotionalisieren und helfen dabei, Zeit und Kosten einzusparen, schnellere Planungen durchzuführen und durch Simulationen bereits im Vorfeld Dinge besser einschätzen und planen zu können. Wir optimieren Themen wie Wartung, Vertrieb und Support und begeistern auf Messen.

Weitere Infos unter:

www.rls.de/vr

Wünschen Sie eine Live-Demo? 

Ein Meilenstein für die Industrie.

Kein „nice to have”, sondern ein sofortiger Nutzen für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden. Entdecken und erleben Sie die Möglichkeiten, wie diese faszinierende Technologie dabei hilft, Kosten und Zeit einzusparen. Wir programmieren individuelle Anwendungen für die Microsoft Hololens.

Die Einsatzmöglichkeiten sind breit gefächert. Support- und Wartungsunterstützung an der Maschine. Kollaboriertes Arbeiten mit mehreren weltweit zusammengeschalteten Mitarbeitern. Weiterhin bietet sich die Technologie hervorragend für die Bereiche Dokumentation und Schulung an.

Alle Informationen werden holographisch angezeigt und befinden sich direkt an der Maschine. Vom Video über Sprach-Informationen, PDF-Dateien etc. Natürlich gibt es auch eine Shop-Anbindung, damit Techniker direkt aus der Brille heraus etwas bestellen können.

Natürlich bedienen wir auch iPad- und Android-Geräte.

 

Laden Sie sich unsere App für iPad und iPhone aus dem App Store runter. Empfehlung: iPhone 7 und iPad Pro. Gehen Sie dazu in den App Store und suchen Sie nach RLS jakobsmeyer.

Dort finden Sie einige exemplarische Beispiele, was man mit Augmented Reality machen kann.

Damit's richtig fotorealistisch wird ...

... sorgen wir mit hochauflösenden Texturen dafür, dass man einen Unterschied zum realen Produkt nicht erkennen kann. Von Edelstahl und Metalloberflächen bis hin zu Lackierungen und Glaseffekten schaffen wir mit unseren fertigen CGIs Bilder und Animationen, die im Vergleich zu einem herkömmlichen Foto unglaublich vielfältige Einsatzmöglichkeiten bieten.

Während ein Foto meist aus ein oder zwei Positionen aufgenommen wird, kann ein CGI (Computer Generated Imagery) zu jeder Zeit ohne großen Aufwand aus allen erdenklichen Positionen neu gerendert werden. Zusätzlich kann eine Animation für einen Film erstellt werden, oder wir integrieren die erstellte Datei in ein AR- oder VR-Projekt. Vielleicht möchten Sie aber auch das umgesetzte Produkt in einem Shop als drehbares 3D-Objekt eingebunden haben.

Sie sehen: einmal erstellt – unzählige Einsatzmöglichkeiten.