Windenergietage NRW mit Virtual Reality und Augmented Reality

Vom 23. – 24. November 2017 treffen sich Betreiber, Planer und Projektierer bei diesem zentralen NRW Branchenevent.

RLS jakobsmeyer zeigt Möglichkeiten auf, wie Virtual Reality, Augmented Reality, 360-Grad-Panoramen, Erstellung von CGI’s (Computer Generated Images) sowie professionelle Unternehmens- und Produktfilme dazu beitragen können, Marketing, Schulungen und Vertrieb zu optimieren und weiter auszubauen.



Während der Messetage können die Besucher eine Windkraftanlage mit einer VR Brille virtuell begehen. Neben zahlreichen Informationen wird eine virtuelle Fahrt mit einem Aufzug in 149 Meter Höhe geboten. Von dort gibt es einen phantastischen Ausblick.

Kundenstimme:

„Als WestfalenWIND GmbH haben wir uns dazu entschieden, Virtual Reality und die neue Google Tango Technologie einzusetzen, um Windenergie erlebbar zu machen.
Das Ergebnis was wir von der Konzeptionierung bis zur Programmierung von RLS jakobsmeyer bekommen haben, ist sehr beeindruckend und setzt neue Maßstäbe für die Öffentlichkeits- und Akzeptanzarbeit, aber für die Vermarktung unseres Anliegens „Energiewende“. Aufwändige und kostenintensive Windradbesichtigungen für Gruppen können wir uns in vielen Fällen jetzt sparen und stattdessen Marketing 4.0 mit VR Brille anbieten."

Daniel Saage – Kommunikation - Marketing WestfalenWIND GmbH

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und ein persönliches Gespräch mit Ihnen.

Idee, Konzeption, Software, CGI, Programmierung für Virtual Reality, 3D und Augmented Reality:

RLS jakobsmeyer GmbH

Vattmannstraße 4
33100 Paderborn
Vattmannstraße 4
+49 (0) 5251 5246-0

 

Datenschutz
Impressum

*
* Pflichtfelder