3-D-Animationen und 3-D-Produktvideos

RLS jakobsmeyer erstellt hochwertige 3-D-Produktvideos und -Animationen. Diese können später in den unterschiedlichsten Anwendungen eingesetzt werden. 3-D-Produktvideos sollen dazu dienen, komplizierte Sachverhalte und die Highlights Ihrer Produkte einfach und verständlich darzustellen. Wir beraten Sie von Beginn an, wie Ihr Produkt richtig inszeniert werden kann. Moderne 3-D-Produktvideos sorgen zudem dafür, dass Ihr Unternehmen innovativ wahrgenommen wird. Unsere 3-D-Artists erstellen fotorealistische Produktvisualisierungen inkl. Simulationen, mit denen technische Abläufe beschrieben werden können. Auch im medizinischen Bereich ist RLS jakobsmeyer mit der Erstellung von CGIs und Animationen ein gefragter Partner. Der große Vorteil besteht darin, dass wir mit unseren 3-D-animierten Erklärvideos auch komplexe und komplizierte Abläufe sehr einfach darstellen können. Im ersten Schritt sichten wir Ihre 3-D-Materialien auf Verwendbarkeit. Danach erstellen wir mit Ihnen gemeinsam ein Storyboard, wie die Animation später ablaufen soll.

Produktvorstellung leicht gemacht

Mit Ihren Technikern und Experten achten wir darauf, dass alle Vorgänge sehr präzise dargestellt werden. Das sind beispielsweise Bewegungsabläufe, die richtigen Umdrehungszahlen etc. Wenn die technischen Abläufe passen, wird das richtige Licht gesetzt. Die Modelle werden mit hochwertigen Texturen ergänzt und können dann zum Abschluss gerendert werden. Eine sehr gute Unterstützung bieten beispielsweise animierte Montageanleitungen. Sie helfen dabei, Produkte besser zu verstehen und diese auch schneller aufbauen zu können.

Die erstellten 3-D-Animationen können auch als holografische Animation eingesetzt werden, um reale Produkte mit einer 3-D-Animation zu kombinieren. Einmal erstellt, stehen die Animationen auch für die Nutzung in einer Hololens, für Virtual-Reality- und Augmented-Reality-Anwendungen, Erklärvideos und Imagefilme zur Verfügung. Bestimmte Ausschnitte aus den Animationen können wir auch für den Printbereich nutzen – beispielsweise zur Verwendung in Imagebroschüren, Flyern oder Bedienungsanleitungen.